Führungstage 2018 "Digitalisierung und E-Government", 28./29. Juni 2018, BEW in Essen

Die Führungstage des Ministeriums greifen das Thema Digitale Revolution, Industrie 4.0, E-Government auf. Es wird viel über Digitalisierung gesprochen, aber welches Führungsverhalten ist notwendig in Zeiten dieser großen Veränderungsprozesse?

Workshop am 28.7.: "People Matters" - Umgang mit sich und Mitarbeitern in dynaxen Zeiten".

Studie Weiterbildung 4.0. in der Energiewirtschaft

  

Zusammen mit der Energy Relations und der Hochschule Darmstadt hat die TheobaldConsulting im Mai 2018 die Studie "zum zukunftsorientierten und kompetenzbasierten Weiterbildungsmanagement in der Energiewirtschaft" initiiert. Die Studie gibt der Energiebranche die nötigen Impulse für den Perspektivenwechsel in der Weiterbildung und dem Kompetenzmanagement Ihres Unternehmens.

Die Ergebnisse werden im Rahmen Rahmen des 13. Fachkongresses für Personalmanagement und -entwicklung in der Energiewirtschaft im Hamburger Gastwerk Hotel vorgestellt.PERSONALFORUM ENERGIE 2018 am 21./22. Juni 2018.

                                                                                      Infos unter www.personalforum-energie.de

 

"Reden ist Energie" - Vortragstraining für die Energiewirtschaft

Vortragstraining für Fachleute

Wird sowohl als  Einzelcoaching aber auch als Gruppenarbeit anbgeboten (bis 6 Personen).

Termine für das Gruppentraining:

3./4. Mai 2018 Berlin (ausgebucht); 7./8. Juni 2018 Berlin13./14. September Berlin sowie 4./5. Oktober Köln

 

Weitere Informationen: Anfrage unter cnt@theobald-consulting.com oder Tel. 030-51655894.

DTV Energierechttexte in der 15. Auflage - der Bestseller in der energiewirtschaftlichen Literatur

Seit 2001 - und damals noch mit kompakten 460 Seiten – stellen der BBH-Partner Prof. Dr. Christian Theobald und Dr. Christiane Nill-Theobald alle Jahre wieder die wichtigsten energierechtlichen Normen zusammen. Mit über 1.600 Seiten Umfang passt die nun veröffentlichte Gesetzessammlung zwar nicht mehr in jede Aktentasche, dafür aber immer noch auf jeden Schreibtisch in der Energiewirtschaft. Mit ihrer ausführlichen Einführung und Gesetzgebungschronologie bleibt das Buch eine wichtige Orientierungshilfe für diejenigen, die mit energierechtlichen Fragestellungen in Berührung kommen (müssen). 

BEW, Endlich wieder Montag! Die neue Lust auf Leistung (Intensivseminar), 17./18. Mai 2018, Essen

Und darum geht’s es: Wie kann man die Zufriedenheitspotentiale der Mitarbeiter heben und was muss hierbei aus unternehmerischer Sicht passieren? An welchen „Zufriedenheitsrädern“ muss gedreht werden und wer dreht diese?

Basierend auf den Erkenntnissen der positiven Psychologie ist „Endlich wieder Montag“ reich an interaktiven Übungen und Denkanstößen.Unser Versprechen: Ein Mix aus Coaching- und Trainingselementen sowie 20 Jahre Unternehmenserfahrung verspricht eine Fülle von Tipps, Tricks und Veränderungs-Know-How. Wer möchte, dass Alles beim Alten bleibt, sollte dieses Seminar nicht besuchen https://www.bew.de/veranstaltung/management-organisation/fuehrung-und-organisation/endlich-wieder-montag-die-neue-lust-auf-leistung.html

BEW, Energiewende = Personalwende (Intensivseminar), 26./27. April 2018, Duisburg

Intensivseminar für HR-Management. Die vierte industrielle Revolution, die die Energiebranche zu "handeln" hat, wir deren Arbeitswelt tiefgreifend verändern und zwar gleichermaßen in puncto Strategie, Struktur und Kultur. Im Fokus stehen folgende Fragen: Welche Fähigkeiten und Kompetenzen des Personals benötigt das Versorgungsunternehmen der Zukunft?

Wo muss aus personalwirtschaftlicher Perspektive angesetzt werden, um in der Energiewende bestehen zu können? Was muss man beherrschen? Was ist wichtig, was weniger wichtig? Wie kann ein "Starter-Set-Personal" für mittlere und kleinere Stadtwerke aussehen?

https://www.bew.de/veranstaltung/energie/organisation-it-prozesse/energiewende-personalwende.html

BEW, Die Führungskraft als Energieträger (Komprimierte Coachingausbildung), 22./23. März 2018, Essen

Intensivseminar zur Vermittlung von Coaching-Wissen für Führungskräftecoaching-Know-How vom Praktiker für Praktiker.

Interaktives Seminar: Erlernen und üben der Coach-Rolle als Ansprechpartner über das Seminar hinaus. Mit umfangreichem Skript.

 

https://www.bew.de/veranstaltung/management-organisation/fuehrung-und-organisation/die-fuehrungskraft-als-energietraeger.html

BDEW Akademie, Die Personalabteilung als Treiber der Energiewende, 14./15. November 2017, Berlin

Intensivseminar zur Vermittlung von Coaching-Wissen für HR`ler

  • Sie erfahren, welche Coachingthemen sich aus HR-Sicht neu ergeben,
  • Sie erlangen Coaching Knw-How für klassische HR-Themen,
  • Sie erlangen das wichtigste Rüstzeug zur Auswahl externen Coachings,
  • Sie werden in die Lage versetzt, professionelle Coachingprogramme zu initiieren.

Weitere Informationen: in Kürze

BDEW Akademie, Führung und Energiewende, 4. Juli 2017, Berlin

Seminar: Führungswandel in der Energiewende -Erfolgreich führen in einem instabilen Umfeld! Themenschwerpunkte:

Warum sich Führung ändern muss.

Der neue Führungstyp im EVU

Führungswandel durch CoachingChange - Anforderungen meistern

 

 

Nähere Informationen unter:http://www.bdew-akademie.de/no_cache/seminare/seminareinzelansicht/

fuehrungswandel-in-der-energiewende-3480/Events/show.html

Personalforum Energie 2017, 1./2. Juni 2017, Collegium Leonium Bonn

 

Keynote Vortrag, "Endlich wieder Montag" - Arbeitsmotivation in Zeiten der Energiewende . Das Personalforum Energie ist seit 2006 der größte Fachkongress für Personalmanagement und  -entwicklung in der Energiewirtschaft. Rund 20 Top-Referenten aus dem Energiemarkt und der Wissenschaft zeigen an zwei Veranstaltungstagen neue und außergewöhnliche Wege für ein erfolgreiches Human Resources Management. 

Speakerevent mit den 7 Schwaben Speakern und Dr. Eckhard von Hirschhausen, 20. November 2016, Stadthalle Tuttlingen

Die 7 Schwaben Speaker und dessen Mitglied Dr. Christiane Nill-Theobald stehen zusammen mit Dr. Eckhardt von Hirschhausen mal wieder für den karikativen Zweck gemeinsam auf der Bühne.

Für weitere Informationen siehe unter www.7-schwaben-speaker.de

"Endlich wieder Montag", 3. Berliner Wissensforum, 18. November 2016, Best Western Hotel Moa Berlin

Der Veranstalter: "Erleben Sie mitreißende Referenten und gewinnen Sie wertvolle Impulse für Ihr Unternehmen. Sie treffen auf die besten Speaker und Trainer und genießen kompetenten Wissenstransfer bei dem Bildungs-Event des Jahres".

Dr. Christiane Nill-Theobald steht u.a. mit Dr. Michael Groß (dreifacher Olympiasieger, fünfacher Weltmeister und wurde viermal „Sportler des Jahres“) auf der Bühne!

Neu: "Personalmanagement on Demand"

Zur Unterstützung der HR-Abteilungen haben wir Purser Personal ins Leben gerufen. Wir verstehen uns als ranghöchster Begleiter Ihrer Personalabteilung. Und noch etwas: Wir sind Ihre „Mobile Eingreiftruppe“ zur Unterstützung der Personalabteilung. Wir stehen für Unterstützung, die zu Ende gedacht ist: Eingreifen auf Bedarf mit umfassendem Know-How reduziert auf zwei Kompetenzträger mit zwei Jahrzehnten Erfahrung.

www.purser-personal.de

"Lust auf Leistung", suisseEMEX,  30. August 2016 in Zürich

Dr. Christiane Nill-Theobald ist Rednerin auf der größten schweizerischen Marketingmesse in Zürich.

(Programm ab 15. Mai online)

Autorin im Sammelband "Energiewende - Der (etwas) andere Blick

Titel: Energiewende - Der (etwas) andere Blick
Bibliographie/Quelle: erscheint im Januar 2015, 624 Seiten,

ISBN 978-3-942370-43-1
Verlag
: etv Energieverlag GmbH
Preis
: 56 Euro (+ Porto)

Das Buch zur Personalentwicklung

Christiane Nill-Theobald

Endlich wieder Montag! Die neue Lust auf Leistung

1. Auflage 12. März 2014

Taschenbuch: 200 Seiten

Verlag: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

ISBN-10: 3527507868ISBN-13: 978-3527507863

Das neue Grundlagenwerk des Energiewirtschaftsrechts ist erschienen - Theobald/Theobald in 3. Auflage

Grundzüge des Energiewirtschaftsrechts

Die Liberalisierung der Strom- und Gaswirtschaft

Einzeldarstellung 
3. Auflage 2013. Buch. LVII, 647 S. Kartoniert
C.H.BECK ISBN 978-3-406-65123-6
Format (B x L): 14,1 x 22,4 cm
Gewicht: 709 g